Archiv des Autors: Drucker

Towards a Franco-German Digital Valley

When the dotcom bubble burst in the mid-2000s, the foundation of EADS (now Airbus Group) as a cross-border industry giant epitomized the success of Franco-German collaboration in the business community. At the time, Google was a 2-year-old start-up, Mark Zuckerberg, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Managementliteratur | Hinterlasse einen Kommentar

Software-Rebellen: Die Macht des Teilens

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc. | Hinterlasse einen Kommentar

The Atlas of Economic Complexity

Over the past two centuries, mankind has accomplished what used to be unthinkable. When we look back at our long list of achievements, it is easy to focus on the most audacious of them, such as our conquest of the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftsgeschichte, Wissenschaftliche Arbeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Ökonomie der Zeit: Ein Idealtypus mit Widersprüchen

Zustände oder Gefühle haben eine ihnen entsprechende Dauer und dürfen nicht in abstrakte, zeitökonomische Vorgaben gepresst werden. Das gleiche gilt für bestimmte Aktivitäten und Handlungen, die eigene Rhythmen haben, mit einem rhythmischen Wechsel von Aktivität und Nichtstun. Unverzichtbar sind Pausen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Wissenschaftliche Arbeiten | Hinterlasse einen Kommentar

Künstliche Intelligenz zwischen Hype und Realität

Von Ralf Keuper Über die Einsatzmöglichkeiten der Künstlichen Intelligenz wird momentan eifrig diskutiert und spekuliert. Dabei ist es häufig noch nicht einmal klar, was genau unter Künstlicher Intelligenz zu verstehen ist. Derzeit werden Verfahren der Künstlichen Intelligenz zugerechnet, die bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc. | Hinterlasse einen Kommentar

Wirtschaftspresse als verlässliche Kontraindikation

Von Ralf Keuper Ein wiederkehrendes Muster in der Wirtschaftspresse ist, besonders erfolgreichen Personen oder Unternehmen Eigenschaften zuzuschreiben, die erklären sollen, warum sie von einem Rekord zum anderen eilen. Häufig entsteht dabei ein Bild, das diesen Personen und Unternehmen eine fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Interviews, Managementliteratur, Sachbücher | Hinterlasse einen Kommentar

Automobil: Benz & Daimler

Veröffentlicht unter Biografien, Wirtschaftsgeschichte | Hinterlasse einen Kommentar

“Die Wallet, die neben Payment den größten Mehrwert bieten kann, wird in der Gunst des Kunden v

Der Markt für Online-Bezahlverfahren ist hart umkämpft. Momentan sieht es  danach aus, dass die Lösungen der großen Technologiekonzerne, wie Apple oder Google, das Rennen um die Gunst der Kunden gewinnen. Neue Allianzen, wie die zwischen Apple und Goldman Sachs, sorgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Interviews | Hinterlasse einen Kommentar

An interview with Professor James G. March

Veröffentlicht unter Interviews, Managementliteratur, Wissenschaftliche Arbeiten | Hinterlasse einen Kommentar

“Versager im Dreiteiler. Wie Unternehmensberater die Wirtschaft ruinieren” von Rainer Steppan

Von Ralf Keuper Es gibt wohl nur wenige Berufsgruppen, bei denen Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinander klaffen, wie bei der Zunft der Unternehmensberater. Dieser Berufsstand war in der Vergangenheit immer wieder Gegenstand der Kritik. Aktuell sorgt der Aufwand für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Managementliteratur, Sachbücher | Hinterlasse einen Kommentar