Archiv der Kategorie: Wirtschaftsgeschichte

Die Geschichte von Audi

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Internet, Glasfaser und Neue Medien: Wie Deutschland den Anschluss verlor

Von Ralf Keuper

In den letzten 30 Jahren haben Deutschland und Europa mit zusehen müssen, wie große US-amerikanische und zuletzt auch chinesische Technologiekonzerne das Internet unter ihre Kontrolle brachten und eine neue Form der Ökonomie, die Plattformökonomie, begründet haben. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

“Wohlstand und Armut der Nationen” von David Landes (Teil 1)

Von Ralf Keuper

Woher kommt es, dass einige Nationen über Jahrhunderte einen großen wirtschaftlichen Aufschwung erleben und reich werden, während andere mit einem vergleichbaren Potenzial in Armut verharren? Welche Faktoren sind dafür verantwortlich?

Der renommierte Wirtschaftshistoriker David Landes ging diesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbücher, Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Zeitreise: So wurde 1996 Jahren das Internet erklärt! – Dokumentation von NZZ Format

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Hanomag – Aufstieg und Fall einer Legende

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Endspiel für die deutsche Automobilindustrie

Von Ralf Keuper

Die Lage muss schon ernst sein, wenn der VW-Chef sich zu einer “Brandrede” veranlasst sieht und darin fordert, das Unternehmen müsse sich möglichst rasch in einen Digitalkonzern verwandeln, wenn es die Zukunft noch erleben will (Vgl. dazu: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beiträge aus Zeitschriften, Blogs etc., Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Technik in der Commerzbank von 1870 bis heute

Von Ralf Keuper

Ohne den Einsatz der Technik wäre das moderne Bankwesen, wie es in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts seinen Anfang nahm, undenkbar. Heute durchringt die Technik nahezu alle Lebensbereiche; häufig unter dem Schlagwort “Digitalisierung” zusammengefasst. Die Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbücher, Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Franz Simon Meyer: Der Bankier als Chronist und Literat

Von Ralf Keuper

Es kommt sehr selten vor, dass sich Bankiers als Chronisten ihrer Zeit und Literaten erweisen. Biografien ehemaliger Bankiers pflegen für gewöhnlich nach wenigen Jahren der – häufig wohlverdienten – Vergessenheit anheim zu fallen. Zu den wenigen Ausnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografien, Sachbücher, Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Wer hat’s erfunden? – Als Paris das Silicon Valley war | ARTE

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar

Scheer Holding: Musterbeispiel einer modernen Netzwerkorganisation

Von Ralf Keuper

In der Vergangenheit hatten die Unternehmen häufig nur die Wahl zwischen einer nach funktionalen oder divisionalen Kriterien ausgerichteten Organisationsform. Etwas später kamen die Matrix-Organisation und die Prozessorganisation dazu. Damit schien die Komplexität des Marktumfeldes beherrschbar. Der technologische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biografien, Managementliteratur, Wirtschaftsgeschichte | Schreib einen Kommentar